Datenschutzerklärung / Hinweise zur Verarbeitung von „Cookies“

Das Thema Datenschutz und Vertraulichkeit nehmen wir sehr ernst und folgen den geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften. Nachfolgend möchten wir Ihnen kurz die wichtigsten Aspekte unserer Datenspeicherung erläutern.

Nur, wenn Sie Ihre diesbezügliche ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten.

1. Welche Daten speichern wir?

Wir speichern die Informationen, die wir von Ihnen erhalten, wenn Sie z.B. den NIVEA Newsletter abonnieren, sich für unsere Services registrieren oder eine der angebotenen Kontaktmöglichkeiten nutzen.

Darüber hinaus erfassen wir auch Informationen über Ihre Interessengebiete, indem wir Ihre Klicks auf der Website und in den NIVEA Newsletters auswerten.

Wenn Sie erstmalig Kontakt mit uns aufnehmen, legen wir in unserer Datenbank ein Profil für Sie an. Alle weiteren Informationen, die Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt übermitteln, werden dann ebenfalls dort gespeichert. Je mehr Informationen wir von Ihnen bekommen, umso individuellere und interessantere Angebote können wir Ihnen in Zukunft unterbreiten.

2. Wofür verwenden wir diese Daten?

Wir verwenden Ihre Daten ausschliesslich um den NIVEA Newsletter zu versenden, Ihre Fragen zu beantworten und zu statistischen Zwecken der Marktforschung.

3. Wie lange werden die Daten gespeichert?

Grundsätzlich speichern wir alle Informationen die Sie uns übermitteln für einen unbestimmten Zeitraum.

Sollten Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre Daten nutzen, so kommen wir dieser Bitte natürlich umgehend nach (lesen Sie dazu bitte auch Ziffer 5).

4. Können Sie in Erfahrung bringen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben?

Ja. Sie können auf Wunsch jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten.

5. Können Sie die Löschung Ihrer gespeicherten Daten veranlassen?

Ja. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine teilweise oder komplette Löschung Ihrer Daten zu veranlassen. Zu diesem Zweck nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf der Beiersdorf Internetseite. Wir werden Ihrem Wunsch dann unverzüglich nachkommen. Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sein sollten, werden die Daten nicht gelöscht, aber gesperrt.

6. Was sind Cookies und welche setzen wir ein?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte von Website-Besuchern abgelegt werden können. Die in Cookies enthaltenen Informationen erleichtern Ihnen die Navigation und ermöglichen die korrekte Anzeige unserer Internetseiten. Unsere Cookies sind nicht dazu geeignet, Sie als Person zu identifizieren.

Wir verwenden sowohl „Session Cookies“ als auch „Permanent Cookies“. „Session Cookies“ werden nur für die Dauer einer Internetsession gespeichert. Danach wird der Cookie gelöscht. „Permanent Cookies“ werden mit einer längeren Lebensdauer gespeichert. So können Ihre persönlichen Einstellungen dauerhaft gespeichert werden, sodass bestimmte Daten, die Sie möglicherweise nicht wiederholt eingeben möchten, für Sie gespeichert werden.

Wenn Sie möchten, können Sie das Speichern von Cookies jedoch verhindern, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend darauf abstimmen. Wie das funktioniert, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Browser-Herstellers.

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Internetanalyseservice von Google, Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um zu analysieren, wie Benutzer die Website nutzen. Die vom Cookie generierten Informationen zu Ihrer Nutzung der Website (einschliesslich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) werden Google übermittelt und von Google auf Servern in den USA gespeichert. Google nutzt diese Informationen zur Bewertung Ihrer Nutzung der Website, zur Berichterstattung über die Website-Aktivität für Website-Betreiber und zur Erbringung anderer Dienstleistungen in Bezug auf die Website-Aktivität und Internetnutzung. Google kann ausserdem diese Informationen Dritten übermitteln, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder wenn solche Dritte die Informationen für Google verarbeiten. Google verbindet Ihre IP-Adresse nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten. Sie können die Nutzung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen; bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Falle eventuell nicht die komplette Funktionalität dieser Website nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung von Daten über Sie durch Google in der oben beschriebenen Art und Weise und zu den oben beschriebenen Zwecken einverstanden.

Sie können verhindern, dass Google einen Cookie erfasst, der aufgrund und in Verbindung mit Ihrer Nutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) generiert wird, und dass diese Daten verarbeitet werden, indem Sie dieses Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

7. Können Sie anonym oder unter einem Pseudonym auftreten?

Selbstverständlich. Bitte beachten Sie aber, dass wir bestimmte Leistungen nicht erfüllen können, wenn wir Ihren Namen und Ihre Adresse nicht kennen.

8. Geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?

Nein, wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, insbesondere werden Ihre Daten nicht verkauft, vermietet oder eingetauscht.

Soweit wir andere Unternehmen für die zweckgebundene Datenbearbeitung beziehen, werden selbstverständlich auch diese verpflichtet, Ihre Daten zu schützen und sie nur für den genau vorgegebenen Zweck zu nutzen. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Daten gemäss dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Gesetzeslage zu behandeln.

9. Datensicherheit

Alle Daten werden auf Servern gespeichert, die mit einem hohen Sicherheitsstandard betrieben werden und vor dem Zugriff unberechtigter Personen und Missbrauch geschützt werden. Wenn Sie mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular kommunizieren, erfolgt die Datenübermittlung nicht verschlüsselt. Dasselbe gilt, wenn wir Ihnen unsere Antwort per E-Mail zukommen lassen. In diesen Fällen ist Vertraulichkeit nicht gewährleistet.

Sollten Sie im übrigen Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich jederzeit über das Kontaktformular an uns wenden.

10. Soziale Netzwerke, z.B. „Facebook“

Auf unseren Websites können sog. Social Plugins („Plug-ins“) von sozialen Netzwerken zum Einsatz kommen, insbesondere der „Like“ bzw. „Gefällt mir“-Button des Anbieters „Facebook“, dessen Internetauftritt facebook.com von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Für die deutsche Website facebook.de ist die Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland verantwortlich. Die Plug-ins sind in der Regel mit einem Facebook Logo gekennzeichnet.

Neben Facebook verwenden wir Plug-ins von „Google+“ (Anbieter: Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) sowie „Twitter“ (Anbieter: Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103). Die nachfolgenden Erläuterungen zu Facebook gelten für diese beiden Anbieter entsprechend. Weitere Hinweise zur Datenverwendung bei „Google+“ bzw. „Twitter“ finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ bzw. http://twitter.com/privacy.

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, die ein Plug-in enthält, stellt Ihr Internetbrowser eine Verbindung zu den Servern von Facebook her und die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, wird an Facebook weitergeleitet, auch wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind und unabhängig davon, ob Sie die Plug-ins tatsächlich betätigen, d.h. anklicken.

Falls Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr Benutzerkonto bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook den Aufruf unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Klicken Sie den „Gefällt mir“-Button an, wird dies an Facebook übermittelt und dort gespeichert, insb. um die „Gefällt mir“-Informationen mit Ihren Facebook-Freunden zu teilen. Gleiches geschieht auch dann, wenn Sie die auf einigen unserer Websites zur Verfügung gestellte Funktionen „Weitersagen“, „Share“ bzw. „Mit Freunden teilen“ nutzen. Die Art und den Umfang der an Facebook übermittelten Daten können wir nicht beeinflussen. Auch wissen wir im Einzelnen nicht, welche Ihrer Daten an Facebook übermittelt werden und zu welchem Zweck Facebook diese Daten verwendet. Übermittelt wird jedenfalls Ihre IP-Adresse sowie nach eigenen Angaben von Facebook Informationen über die besuchte Webseite, das Datum und die Uhrzeit des Besuchs sowie andere browserbezogene Informationen. Weitere Informationen von Facebook finden Sie hier: http://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084

Wenn Sie nicht wollen, dass Facebook den Besuch unserer Website Ihrem dortigen Nutzerkonto zuordnen kann, müssen Sie sich vor dem Aufruf unserer Website von Ihrem Facebook-Benutzerkonto abmelden. Weitere Informationen zur Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Facebook sowie die Ihnen zur Verfügung stehenden Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/about/privacy/.